• Schnelle Lieferung
  • Gratis Versand ab €30 in DE/AT
  • 30 Tage Rückgaberecht
Kundenservice
Kostenlose Hotline
(DE) 00800 - 60 50 50 50
Der Anruf ist gebührenfrei.
Mo - Fr von 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sa und So von 10:00 Uhr - 20:00 Uhr
Jetzt anrufen
Country - DE/AT | EUR
Wähle Deinen Shop

Sport

(4)
Filtern nach
Preis
7
7
22
22
Preis
7
7
22
22

Sport Duschgel und Sportgel: für gepflegte Haut und entspannte Muskeln

Der Schweiß tropft aufs Handtuch. Die Muskeln brennen wohltuend. Dein Körper fühlt sich ausgelaugt, aber unglaublich gut an. Nach dem Sport ist definitiv Zeit für eine Dusche. Für die Wellness nach dem Auspowern hat asambeauty das passende Sport Duschgel sowie kühlendes und wärmendes Sportgel als Unterstützung gegen Muskelkater. Hier findest Du einige Tipps für die Dusche und Pflege nach Fitness, Joggen, Bergsteigen und Co.

Was ist wichtig für die Dusche nach dem Sport?

  • Erst cool down, dann ab unter die Dusche. Bevor Du den Sport-Schweiß abspülst, lass Deinen Kreislauf zur Ruhe kommen. Wenn Du Körper und Kreislauf ausreichend Zeit gibst, schwitzt er weniger nach. Tipp: Am Schluss Deines Trainings ein paar lockerere Übungen machen, easy joggen oder gehen.

  • Lauwarm duschen Auch für Warmduscher wichtig: Nicht mit heißem Wasser duschen. Die Hitze greift die natürliche Schutzbarriere der Haut an und schwächt sie unnötig. Wenn das Wasser eiskalt ist, versucht der Körper den Temperaturunterschied auszugleichen – und gerät wieder ins Schwitzen. Besser: nach dem Sport lauwarm duschen.

  • Sport Duschgel oder klares Wasser? Wenn Du täglich oder mehrmals am Tag Sport machst, genügt es den wasserlöslichen Schweiß mit klarem, lauwarmem Wasser abzuwaschen. Eine ausgiebige Reinigung mit Sport Duschgel kannst Du Dir alle zwei Tage gönnen. So schonst Du den hauteigenen Säureschutzmantel. Ausnahme: Schwimmeinheiten in gechlortem Wasser. Danach solltest Du die Haut mit einem Sport Duschgel gründlich von schädlichem Chlor befreien. Produkt-Tipp von asambeauty: Das kühlende Kräuterhof SPORT Shower Gel Cooling & Refreshing schenkt Dir einen erfrischenden Energiekick. Ein CellActive-Wirkstoff-Komplex fördert die Leistungsfähigkeit und Widerstandskraft. Speziell für Sportler entwickelt.

Wie verwende ich kühlendes und wärmendes Sportgel richtig?

Muskelkater? Verspannungen? Sportgele können Abhilfe schaffen. Ergänzend zum Sport Duschgel helfen sie mit kühlendem oder wärmendem Effekt, harte Muskeln zu lockern und müde Muskeln wieder munter zu machen. Die Sportgele von asambeauty sind eine wohltuende Ergänzung zu Deinem Fitness-Programm. Wir verraten Dir, wann Du am besten wärmendes und wann das kühlende Sportgel verwendest:

  • Wärmendes Sportgel Energiekick und Relaxen: Wärmendes Sportgel aktiviert und entspannt zugleich Muskeln und Gelenke. Ideal, um Dein Warm-up damit zu unterstützen. Nach dem Workout kann das wärmende Sportgel die Verspannungen weicher machen. Produkt-Tipp von asambeauty: Das wärmende SPORT Gel Hot High Performance von Kräuterhof steigert die Leistung und die Widerstandskraft mit CellActive Wirkstoff-Komplex. Die wärmende Wirkung unterstützt die Vorbereitung der Muskeln auf das Training. Ein kraftvoller Coffein-Komplex pflegt die Haut. Massagekugeln aktivieren die Durchblutung.

  • Kühlendes Sportgel Kühlende Sportgele sind nach dem Training optimal. Oft mit Menthol und Campher versetzt, sorgen sie für einen Cooling-Effekt. Sie können Muskelkater reduzieren und tragen zur muskulären Entspannung bei. Einmassieren und gut fühlen! Produkt-Tipp von asambeauty: Der Sport GEL COOL Energizer von Kräuterhof unterstützt Dich bei Muskelkater, müden Muskeln, Gelenkbeschwerden und Verspannungen. Mit einem belebenden Creatin-Coffein-Komplex, Menthol und Campher erfrischt und kühlt das pflegende Sportgel die Haut. Zudem erhöht es die Leistung und Widerstandskraft nach dem Training.

Aufgepasst: Die Sportgele ersetzen nicht das Aufwärmen und das Cool Down beim Training. Sie unterstützen die Muskeln nur punktuell.

Einfache & sichere Zahlung
Schnelle Lieferung
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung