Gratis Versand ab 50€ 30 Tage Widerrufsrecht Kostenloser Rückversand
0800 - 605 05 05 0800 - 24 00 41 0800 - 84 80 32
0800 - 605 05 05 0800 - 24 00 41 0800 - 84 80 32
Hotline 0800 - 605 05 05 0800 - 24 00 41 0800 - 84 80 32 Gebührenfrei anrufen
Mo - Fr von 08:00 - 20:00
Sa und So von 10:00 - 20:00

Datenschutzbestimmungen

Wir freuen uns, dass Du unsere Website besuchst und bedanken uns für Dein Interesse! Der Schutz Deiner Privatsphäre bei der Nutzung unserer Website ist uns wichtig, bitte nehme daher die nachstehenden Informationen über den Umgang mit Ihren Daten zur Kenntnis:

1) Grundsätzliches zum Umgang mit personenbezogenen Daten

1.1 Du kannst unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Deiner Person zu machen. Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider, gespeichert. Diese Daten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden und dienen ausschließlich der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs unserer Website und der Verbesserung unseres Angebots. Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Du uns diese von dir aus zur Durchführung eines Vertrages oder bei der Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilst. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Eine Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit erfolgen. Wir speichern und verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gesperrt, nach Ablauf dieser Fristen gelöscht, sofern Du nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder eine gesetzlich erlaubte weitere Datenverwendung von unserer Seite vorbehalten wurde, über die wir Dich nachstehend entsprechend informieren. Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich für die Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Deine Daten werden nach abschließender Bearbeitung Deiner Anfrage gelöscht, sofern Du dies wünschst und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

1.2 Darüber hinaus werden personenbezogene Daten erhoben, wenn Du dich zu unserem E-Mail-Newsletter anmeldest. Diese Daten werden von uns zu eigenen Werbezwecken in Form unseres E-Mail-Newsletters genutzt, sofern Du hierin ausdrücklich eingewilligt hast wie folgt: "Vielen Dank für Deine Newsletteranmeldung! Sie erhalten in Kürze eine E-Mail über die Du Deine Anmeldung bestätigen musst. Klicke hierzu einfach auf den Link in der E-Mail. Sobald Du auf den Link klickst, erhältst Du als Dankeschön Deinen Wilkommensrabatt. Dieser Gutschein ist 30 Tage gültig. Einlösung nur im Online-Shop. // E-Mail-Text für Double-Opt-In:// Bitte klicke hier, um Deine Anmeldung zu bestätigen Falls Du diese E-Mail versehentlich erhalten hast, lösche sie einfach. Du wirst nicht in unseren Verteiler eingetragen, wenn Du nicht auf den Bestätigungs-Link klickest. Bitte antworte nicht auf diese E-Mail. Die Antwort wird nicht weitergeleitet. Solltest Du noch weitere Fragen haben, nutze bitte unser Kontaktformular. Herzliche Grüße," Du kannst den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an uns kostenlos abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung wird Deine E-Mailadresse unverzüglich in unserem Newsletter-Verteiler gelöscht. Die Newsletter enthalten Informationen zu speziellen Angeboten, Aktionen und Neuigkeiten, die Dich als Kunden interessieren könnten. Eine Versendung der Newsletter erfolgt über den Mailversender Emarsys Interactive Services GmbH, Stralauer Platz 34, 10243 Berlin.

1.3 Für eigene Werbezwecke behalten wir uns vor, Deinen Vor- und Nachnamen, Deine Postanschrift und - soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben - Deinen Titel, akademischen Grad, Dein Geburtsjahr und Deine Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für die Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost zu nutzen. Du kannst der Speicherung und Nutzung Deiner Daten zu diesem Zweck jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.

1.4 Wenn Du dich bei uns für ein Kundenkonto registriert hast und bereits Bestellungen getätigt hast, senden wir Dir– unabhängig davon, ob Du einen Newsletter bestellt hast – regelmäßig Produktempfehlungen an Deine E-Mail-Adresse. Wir wollen Ihnen auf diese Weise Informationen über Produkte aus unserem Angebot zukommen lassen, die dich auf Grundlage Deiner letzten Bestellungen bei uns interessieren könnten. Dabei richten wir uns selbstverständlich nach den gesetzlichen Vorgaben (§ 7 Abs. 3 UWG). Sofern Du keine solchen Produktempfehlungen per E-Mail von uns erhalten willst, kannst Du dem jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an die oben unter Ziffer 1.1 genannten Kontaktdaten (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) reicht hierfür aus. Zudem befindet sich in jeder E-Mail ein entsprechender Abmeldelink.

2) Pseudonymisierte Nutzerprofile

Unabhängig von einer Registrierung speichern wir bei der Nutzung dieser Website anfallende Daten wie den Zeitpunkt des Zugriffs, die aufgerufenen Inhalte in pseudonymisierten Nutzungsprofilen, die keinen Rückschluss auf Deine Person zulassen. Diese Nutzungsprofile werden wir insbesondere nicht mit Deinen personenbezogenen Daten wie etwa Deinen Registrierungsdaten zusammenführen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile nutzen wir, um Ihnen Inhalte präsentieren und Angebote machen zu können, die auf Deine Interessen zugeschnitten sind und um die Nutzung unserer Inhalte besser messen zu können. Auf Grundlage der pseudonymisierten Nutzungsprofile erstellen wir zudem anonymisierte Informationen zu den Interessen größerer Personengruppen, die wir gemeinsam mit anderen Unternehmen der Ströer-Gruppe (Details zur Ströer-Gruppe findest Du hier) verarbeiten und auch in unsere Nutzung pseudonymisierter Nutzungsprofile einbeziehen. Du kannst dieser Nutzung Deiner Daten jederzeit widersprechen, etwa durch eine E-Mail an customer-support@asambeauty.com oder durch eine Nachricht an uns auf den im Impressum dieser Website genannten Wegen.

3) Weitergabe personenbezogener Daten zur Bestellabwicklung

Informationen zum Datenschutz nach EU-DSGVO Kurzform:

Unser Unternehmen prüft regelmäßig bei Vertragsabschlüssen und in bestimmten Fällen, in denen ein berechtigtes Interesse vorliegt, auch bei Bestandskunden Deine Bonität. Dazu arbeiten wir mit der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss, zusammen, von der wir die dazu benötigten Daten erhalten. Zu diesem Zweck übermitteln wir Deinen Namen und Deine Kontaktdaten an die Creditreform Boniversum GmbH. Die Informationen gem. Art. 14 der EUDatenschutz-Grundverordnung zu der bei der Creditreform Boniversum GmbH stattfindenden Datenverarbeitung findest Du hier: Boniversum EU-DSGVO

Detaillierte Informationen zum Datenschutz nach EU-DSGVO, gültig ab 25. Mai 2018:

Unser Unternehmen prüft regelmäßig bei Vertragsabschlüssen und in bestimmten Fällen, in denen ein berechtigtes Interesse vorliegt auch bei Bestandskunden Deine Bonität. Dazu arbeiten wir mit der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss zusammen, von der wir die dazu benötigten Daten erhalten. Im Auftrage von Creditreform Boniversum teilen wir Ihnen bereits vorab dazu folgende Informationen gem. Art. 14 EU-DSGVO mit:

Die Creditreform Boniversum GmbH ist eine Konsumentenauskunftei. Sie betreibt eine Datenbank, in der Bonitätsinformationen über Privatpersonen gespeichert werden.

Auf dieser Basis erteilt Creditreform Boniversum Bonitätsauskünfte an ihre Kunden. Zu den Kunden gehören beispielsweise Kreditinstitute, Leasinggesellschaften, Versicherungen, Telekommunikationsunternehmen, Unternehmen des Forderungsmanagements, Versand-, Groß- und Einzelhandelsfirmen sowie andere Unternehmen, die Waren oder Dienstleistungen liefern bzw. erbringen. Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen wird ein Teil der in der Auskunftsdatenbank vorhandenen Daten auch für die Belieferung anderer Firmendatenbanken, u. a. zur Verwendung für Adress-Handelszwecke genutzt.

In der Datenbank der Creditreform Boniversum werden insbesondere Angaben gespeichert über den Namen, die Anschrift, das Geburtsdatum, ggf. die E-Mailadresse, das Zahlungsverhalten und die Beteiligungsverhältnisse von Personen. Zweck der Verarbeitung der gespeicherten Daten ist die Erteilung von Auskünften über die Kreditwürdigkeit der angefragten Person. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1f EU-DSGVO. Auskünfte über diese Daten dürfen danach nur erteilt werden, wenn ein Kunde ein berechtigtes Interesse an der Kenntnis dieser Informationen glaubhaft darlegt. Sofern Daten in Staaten außerhalb der EU übermittelt werden, erfolgt dies auf Basis der sog. „Standardvertragsklauseln“, die Du unter folgendem Link einsehen oder dir von dort zusenden lassen kannst: http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32001D0497&from=DE

Die Daten werden solange gespeichert, wie ihre Kenntnis für die Erfüllung des Zwecks der Speicherung notwendig ist. Notwendig ist die Kenntnis in der Regel für eine Speicherdauer von zunächst vier Jahren. Nach Ablauf wird geprüft, ob eine Speicherung weiterhin notwendig ist, andernfalls werden die Daten taggenau gelöscht. Im Falle der Erledigung eines Sachverhalts werden die Daten drei Jahre nach Erledigung taggenau gelöscht. Eintragungen im Schuldnerverzeichnis werden gemäß § 882e ZPO nach Ablauf von drei Jahren seit dem Tag der Eintragungsanordnung taggenau gelöscht.

Berechtigte Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1f EU-DSGVO können sein: Kreditentscheidung, Geschäftsanbahnung, Beteiligungsverhältnisse, Forderung, Bonitätsprüfung, Versicherungsvertrag, Vollstreckungsauskunft.

Du hast gegenüber der Creditreform Boniversum GmbH ein Recht auf Auskunft über die dort zu Deiner Person gespeicherten Daten. Soweit die über Dich gespeicherten Daten falsch sein sollten, hast Du einen Anspruch auf Berichtigung oder Löschung. Kann nicht sofort festgestellt werden, ob die Daten falsch oder richtig sind, hast Du bis zur Klärung einen Anspruch auf Sperrung der jeweiligen Daten. Sind Deine Daten unvollständig, so kannst Du deren Vervollständigung verlangen. Sofern Du Deine Einwilligung zur Verarbeitung der bei Creditreform Boniversum gespeicherten Daten gegeben hast, hast Du das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund Deiner Einwilligung bis zu einem etwaigen Widerruf erfolgten Verarbeitung Deiner Daten nicht berührt.

Solltest Du Einwände, Wünsche oder Beschwerden zum Datenschutz haben, kannst Du dich jederzeit an den Datenschutzbeauftragten der Creditreform Boniversum wenden. Dieser wird Dir schnell und vertrauensvoll in allen Fragen des Datenschutzes weiterhelfen. Du kannst dich auch über die Verarbeitung der Daten durch Boniversum bei dem für Dein Bundesland zuständigen Landesbeauftragten für Datenschutz beschweren.

Die Daten, die Creditreform Boniversum zu Ihnen gespeichert hat, stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen, von Inkassounternehmen und von deren Kunden. Um Deine Bonität zu beschreiben bildet Creditreform Boniversum zu Deinen Daten einen Scorewert. In den Scorewert fließen Daten zu Alter und Geschlecht, Adressdaten und teilweise Zahlungserfahrungsdaten ein. Diese Daten fließen mit unterschiedlicher Gewichtung in die Scorewertberechnung ein. Die Creditreform Boniversum Kunden nutzen die Scorewerte als Hilfsmittel bei der Durchführung eigener Kreditentscheidungen.

Widerspruchsrecht: Die Verarbeitung der bei Creditreform Boniversum gespeicherten Daten erfolgt aus zwingenden schutzwürdigen Gründen des Gläubiger- und Kreditschutzes, die Deine Interessen, Rechte und Freiheiten regelmäßig überwiegen oder dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Nur bei Gründen, die sich aus einer bei Ihnen vorliegenden besonderen Situation ergeben und nachgewiesen werden müssen, kannst Du gegenüber der Creditreform Boniversum der Verarbeitung Deiner Daten widersprechen. Liegen solche besonderen Gründe nachweislich vor, werden die Daten dort nicht mehr verarbeitet.

Verantwortlich im Sinne des Art. 4 Nr. 7 EU-DSGVO ist die Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss. Dein Ansprechpartner in unserem Haus ist der Consumer Service, Tel.: 02131 36845560, Fax: 02131 36845570, E-Mail: selbstauskunft@boniversum.de.

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichst Du unter folgenden Kontaktdaten: Creditreform Boniversum GmbH, Datenschutzbeauftragter, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss, E-Mail: datenschutz@boniversum.de.

Hinweis auf die Einmeldung/Nutzung von nicht bezahlten Forderung für Scoring (§ 31 Abs. 2 BDSG-neu)

Sofern die Forderung nicht bestritten wird, kann eine Berücksichtigung der Daten über diese nicht bezahlte Forderung unter den weiteren Voraussetzungen des § 31 Abs. 2 BDSG-neu durch die Auskunftei Creditreform Boniversum bei der Ermittlung eines Wahrscheinlichkeitswerts über die Zahlungsfähig- und Zahlungswilligkeit erfolgen. Den Gesetzeswortlaut des § 31 Abs. 2 BDSG-neu findest Du hier: www.boniversum.de/EU-DSGVO

3.1 Wenn Du dich für eine der durch den Paymentdienstleister checkoutportal by wirecard angebotenen Zahlungsarten entscheiden, erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Paymentdienstleister checkoutportal by wirecard, Wirecard UK & Ireland Ltd, 1st Floor Ulysses House,Foley Street Dublin 1, Ireland, an den wir Deine im Rahmen des Bestellvorgangs mitgeteilten Informationen nebst den Informationen über Deine Bestellung (Name, Anschrift, evtl. IBAN, evtl. BIC, Rechnungsbetrag, Währung und evtl. Transaktionsnummer) weitergeben. Die Weitergabe Deiner Daten erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Zahlungsabwicklung mit dem Payment-Dienstleister checkoutportal by wirecard.

3.2 Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist. Wir geben Deine Zahlungsdaten im Rahmen der Abwicklung von Zahlungen an das beauftragte Kreditinstitut weiter.

3.3 Bei Zahlung via PayPal, Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder – falls angeboten - "Kauf auf Rechnung" via PayPal geben wir Deine Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend "PayPal"), weiter. PayPal behält sich für die Zahlungsmethoden Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder – falls angeboten - "Kauf auf Rechnung" via PayPal die Durchführung einer Bonitätsauskunft vor. Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsmethode. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft einfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem Anschriftendaten ein. Weitere datenschutzrechtliche Informationen, unter anderem zu den verwendeten Auskunfteien, entnimmst Du bitte der Datenschutzerklärung von PayPal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

4) Weitergabe personenbezogener Daten zur Bonitäts- bzw. Identitätsprüfung und Scoring bei Rechnungskauf

Sollten wir in Vorleistung treten (z.B. Lieferung auf Rechnung), behalten wir uns vor, eine Bonitätsprüfung auf der Grundlage mathematisch-statistischer Verfahren durchzuführen, um unsere berechtigten Interessen zu wahren. Die für eine Bonitätsprüfung notwendigen personenbezogenen Daten übermitteln wir an folgenden Dienstleister: Creditreform Boniversum GmbH Hellersbergstraße 11 41460 Neuss Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft einfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischem Verfahren, in die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem Anschriftendaten ein. Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwenden wir zum Zwecke der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines Vertragsverhältnisses.

5) Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Deinem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Deines Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Deinem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Deinem Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

6) Verwendung von Youtube-Videos

Diese Webseite nutzt die Youtube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und Wiedergabe von Videos des Anbieters „Youtube“. Hierbei wird der erweiterte Datenschutzmodus verwendet, der nach Anbieterangaben eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei Wiedergabe des/der Videos in Gang setzt. Wird die Wiedergabe eingebetteter Youtube-Videos gestartet, setzt der Anbieter „Youtube“ Cookies ein, um Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln. Hinweisen von „Youtube“ zufolge dienen diese unter anderem dazu, Videostatistiken zu erfassen, die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und missbräuchliche Handlungsweisen zu unterbinden. Unabhängig von einer Wiedergabe der eingebetteten Videos wird bei jedem Aufruf dieser Webseite eine Verbindung zum Google-Netzwerk „DoubleClick“ aufgenommen, was ohne unseren Einfluss weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen kann. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ findest Du in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

7) Verwendung von Social-Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen findest Du hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins Um den Schutz Deiner Daten beim Besuch unserer Website zu erhöhen, sind die Plugins mittels sogenannter „2-Klick“- oder „Shariff“-Lösung in die Seite eingebunden. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern von Facebook hergestellt wird. Erst wenn Du die Plugins aktivierst und damit Deine Zustimmung zur Datenübermittlung erteilst, stellt Dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des jeweiligen Plugins wird direkt an Deinen Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Das Plugin übermittelt dann Daten (einschließlich Deiner IP-Adresse) an Facebook. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe der Plugins erhebt. Nach unserem Kenntnisstand erhält Facebook jedenfalls Informationen darüber, welche unserer Webseiten Du aktuell und zuvor aufgerufen hast. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook auch dann die Informationen, dass Dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, wenn Du kein Profil bei Facebook besitzt oder gerade nicht eingeloggt bist. Diese Informationen (einschließlich Deiner IP-Adresse) werden von Deinem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Wenn Du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigst, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem bei Facebook veröffentlicht und dort Deinen Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre entnimmst Du bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter http://www.facebook.com/policy.php Wenn Du Mitglied des sozialen Netzwerks von Facebook bist und das Sammeln von Daten über unsere Webseiten sowie die Zusammenführung Deiner Nutzerdaten mit den über Dich bei dem sozialen Netzwerk Facebook gespeicherten Daten begrenzen möchtest, solltest Du dich vor Deinem Besuch unserer Website bei Facebook abmelden. Du kannst das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Deinen Browser für die Zukunft komplett verhindern, z.B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

8) Einsatz von Google AdWords Conversion-Tracking

Diese Webseite nutzt das Online-Werbeprogramm "Google AdWords" und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Deinem Computersystem abgelegt werden. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Du nicht am Tracking teilnehmen möchtest, kannst Du dieser Nutzung widersprechen, indem Du das Cookie des Google Conversion-Trackings über deinen Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivierst. Du wirst sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Unter der nachstehenden Internetadresse erhältst Du weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google: http://www.google.de/policies/privacy/

9) Webanalysedienst

9.1 Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich wirst nutzen können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klickst Du bitte auf den folgenden Link, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, der die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig verhindert (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain, löschst Du Deine Cookies in diesem Browser, musst Du diesen Link erneut klicken): Google Analytics deaktivieren Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

9.2 Diese Website benutzt den Webanalysedienst mit Bid-Management der intelliAd Media GmbH, Sendlinger Str. 7, 80331 München ("intelliAd"). Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden anonymisierte Nutzungsdaten erfasst und aggregiert gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Beim Einsatz des intelliAd Trackings kommt es zu einer lokalen Speicherung von Cookies. Nach §15 der aktuellen Fassung des Telemediengesetzes hast Du als Webseitenbesucher das Recht, der Datenspeicherung Deiner (anonymisiert erfassten) Besucherdaten auch für die Zukunft zu widersprechen. Um einer Datenerhebung und -speicherung Deiner Besucherdaten für die Zukunft zu widersprechen, kannst Du unter nachfolgendem Link ein Opt-Out-Cookie von intelliAd beziehen, dieser bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Deines Browsers bei intelliAd erhoben und gespeichert werden: http://login.intelliad.de/optout.php Der Opt-Out-Cookie trägt den Namen "intelliadNoTrack" und wird von "intelliAd" gesetzt. Bitte lösche diesen Opt-Out-Cookie nicht, solange Du Deinen Widerspruch aufrecht erhalten möchtest.

9.3 Diese Website nutzt Hotjar, ein Webanalyse-Tool der Hotjar Ltd, Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta. Es werden damit Interaktionen von zufällig ausgewählten, einzelnen Besuchern mit der Internetseite anonymisiert aufgezeichnet. So entsteht ein Protokoll von z.B. Mausbewegungen und -Klicks mit dem Ziel, Verbesserungsmöglichkeiten der jeweiligen Internetseite aufzuzeigen. Außerdem werden Informationen zum Betriebssystem, Browser, eingehende und ausgehende Verweise (Links), geografische Herkunft, sowie Auflösung und Art des Geräts zu statistischen Zwecken ausgewertet. Diese Informationen sind nicht personenbezogen und werden von Hotjar nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Du eine Aufzeichnung nicht wünschst, kannst Du diese auf allen Internetseiten, die Hotjar einsetzen, durch das Setzen des DoNotTrack-Headers in Deinem Browser deaktivieren. Informationen zur vorerwähnten Opt-Out-Möglichkeit findest Du auf der folgenden Seite: https://www.hotjar.com/opt-out

9.4 Dieses Angebot nutzt den Webanalysedienst Visual Website Optimizer („VWO“) zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe, betrieben von der Wingfy, 14th Floor, KLJ Tower North, Netaji Subhash Place, Pitam Pura, Delhi 110034, Indien. Mit Hilfe von VWO werden anonymisierte Besucherdaten zu Optimierungs- und Marketingzwecken gesammelt, ausgewertet und gespeichert. VWO verwendet sog. "Cookies", bei diesen Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Diese Cookies dienen dazu, den Browser wiederzuerkennen und ermöglichen so eine genauere Ermittlung der Statistikdaten. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Um einer Datenerhebung und -speicherung Deiner anonymisierten Besucherdaten für die Zukunft zu widersprechen, können Sie unter nachfolgendem Link ein Opt-Out-Cookie von VWO beziehen, dieser bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Deines Browsers bei VWO erhoben und gespeichert werden: https://vwo.com/opt-out/ Der Opt-Out-Cookie wird von VWO gesetzt. Bitte lösche diesen Opt-Out-Cookie nicht, solange Du Deinen Widerspruch aufrecht erhalten möchtest.

9.5 Auf dieser Website wird der Webanalysedienst des Anbieters AdClear GmbH, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin ('AdClear'), verwendet, um statistische Daten für das Kampagnentracking zu erheben und so das Angebot für unsere Kunden entsprechend zu optimieren. Hierzu werden auch Cookies verwendet. Die Daten werden ausschließlich in pseudonymer Form erfasst. Persönliche Daten werden nicht an AdClear gesendet. Die AdClear GmbH ist für Datenschutz im Bereich Kampagnentrackingsysteme vom TÜV Saarland zertifiziert. Um einer Datenerhebung und -speicherung Ihrere anonymisierten Besucherdaten für dei Zukunft zu wiedersprechen, kannst Du unter nachfolgendem Link ein Opt-Out-Cookie von AdClear beziehen, dieser bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Deine Browsers bei AdClear erhoben und gespeichert werden: http://ac.asambeauty.com/acv/A3107670/?setOptoutCookie klicken.

9.6 Diese Website verwendet Mouseflow, ein Webanalyse-Tool der Mouseflow ApS, Flaesketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark, um Daten für Marketing- und Optimierungszwecke zu sammeln und zu speichern. Aus den Daten können pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt werden. Es werden zufällig ausgewählte einzelne Besuche (nur mit anonymisierter IP-Adresse) aufgezeichnet. Dabei entsteht ein Protokoll der Mausbewegungen und Klicks mit der Absicht einzelne Website-Besuche stichprobenartig abzuspielen und potentielle Verbesserungen für die Website daraus abzuleiten. Die mit Mouseflow erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Wenn Du eine Aufzeichnung nicht wünschst, kannst Du eine Aufzeichnung auf allen Websites, die Mouseflow einsetzen, global für Deinen gerade verwendeten Browser unter folgendem Link deaktivieren: https://mouseflow.com/opt-out

9.7 Gutscheinangebote der Sovendus GmbH: Für die Auswahl eines für Sie aktuell interessanten Gutscheinangebots werden von uns pseudonymisiert und verschlüsselt der Hashwert Ihrer E-Mail-Adresse und Ihre IP-Adresse an die Sovendus GmbH, Moltkestr. 11, 76133 Karlsruhe (Sovendus) übermittelt (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Der pseudonymisierte Hashwert der E-Mail-Adresse wird zur Berücksichtigung eines möglicherweise vorliegenden Widerspruchs gegen Werbung von Sovendus verwendet (Art. 21 Abs.3, Art. 6 Abs.1 c DSGVO). Die IP-Adresse wird von Sovendus ausschließlich zu Zwecken der Datensicherheit verwendet und im Regelfall nach sieben Tagen anonymisiert (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Außerdem übermitteln wir zu Abrechnungszwecken pseudonymisiert Bestellnummer, Bestellwert mit Währung, Session-ID, Couponcode und Zeitstempel an Sovendus (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Wenn Sie sich für ein Gutscheinangebot von Sovendus interessieren, zu Ihrer E-Mail-Adresse kein Werbewiderspruch vorliegt und auf das nur in diesem Fall angezeigte Gutschein-Banner klicken, werden von uns verschlüsselt Anrede, Name und Ihre E-Mail-Adresse an Sovendus zur Vorbereitung des Gutscheins übermittelt (Art. 6 Abs.1 b, f DSGVO). Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Sovendus entnehmen Sie bitte den Online-Datenschutzhinweisen unter www.sovendus.de/datenschutz.

10) Retargeting/ Remarketing/ Empfehlungswerbung

10.1 Auf dieser Webseite werden durch die Technologie von Criteo SA, 32 Rue Blanche, 75009 Paris, Frankreich, Informationen über das Surfverhalten der Webseitenbesucher zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Diese Daten werden mithilfe von sog. "Cookie"-Textdateien auf Deinem Computer gespeichert. Criteo analysiert anhand eines Algorithmus das Surfverhalten und kann anschließend gezielte Produktempfehlungen als personalisierte Werbebanner auf anderen Webseiten (sog. Publishern) anzeigen. In keinem Fall können diese Daten dazu verwendet werden, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots benutzt. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Um der Datenerhebung und Erstellung anonymisierter Benutzerprofile für die Zukunft zu widersprechen, können Sie den nachfolgenden sog. Opt-Out Cookie beziehen: Criteo Austragung (http://www.criteo.com/de/datenschutzrichtlinien/opt-out) Weitere Information zu der Technologie von Criteo erhältst Du auf den Criteo Datenschutzbestimmungen. (http://www.criteo.com/de/datenschutzrichtlinien)

10.2 Diese Website verwendet Retargeting-Technologie der Google Inc. („Google“). Diese ermöglicht es, Besucher unserer Internetseiten gezielt mit personalisierter, interessenbezogener Werbung anzusprechen, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt dabei auf Basis einer Cookie-basierten Analyse des früheren Nutzungsverhaltens, wobei aber keine personenbezogenen Daten gespeichert werden. In den Fällen der Retargeting-Technologie wird ein Cookie auf Deinem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert, um anonymisierte Daten über Deine Interessen zu erfassen und so die Werbung individuell auf die gespeicherten Informationen anzupassen. Diese Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert werden. Du bekommst dadurch Werbung angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit Deinen Produkt- und Informationsinteressen entspricht. Du kannst der Setzung von Cookies für Anzeigenvorgaben dauerhaft widersprechen, indem Du das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/onweb/ Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen bezüglich Werbung und Google kannst Du hier einsehen: http://www.google.com/policies/technologies/ads/

10.3 Wenn Du uns Deine ausdrückliche Einwilligung erteilt hast, indem Du einen entsprechend hierfür vorgesehenen Button geklickt hast, setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts den “Facebook-Pixel” der, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. So kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder angeklickt haben. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren. Die erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Du kannst Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Deinem Rechner gespeichert werden. Eine Einwilligung in den Einsatz des Facebook-Pixels darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind, erklärt werden. Falls Du jünger bist, bitten wir Dich, Deine Erziehungsberechtigten um Erlaubnis zu fragen. Um der Verwendung von Cookies auf Deinem Computer generell zu widersprechen, kannst Du Deinen Internetbrowser so einstellen, dass zukünftig keine Cookies mehr auf Deinem Computer abgelegt werden können bzw. bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann jedoch dazu führen, dass einige Funktionen auf unseren Internetseiten nicht mehr ausgeführt werden können. Du kannst der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter wie z.B. Facebook auch auf folgender Webseite der Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.aboutads.info/choices/

10.4 Diese Webseite nutzt die Conversion-Tracking-Technologie „Bing Ads“ von Microsoft (Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA). Dabei wird von Microsoft Bing Ads ein Cookie auf Deinem Rechner gesetzt, sofern Du über eine Microsoft Bing Anzeige auf unsere Website gelangt bist. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Deinem Computersystem abgelegt werden. Diese Cookies verlieren nach 180 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Microsoft und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite (Conversion-Seite) weitergeleitet wurde. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken zu erstellen, d.h. zu erfassen, wie viele Nutzer nach Anklicken einer Anzeige auf eine Conversion-Seite gelangen. Wir erfahren hierdurch die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Du nicht am Tracking teilnehmen möchtest, kannst Du dieser Nutzung widersprechen, indem Du das Cookie des Bing Ads Conversion-Trackings über Deinen Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivierst. Du wirst sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Alternativ kannst Du unter Nutzung der Deaktivierungsseite für Verbraucher aus der EU http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ überprüfen, ob Werbe-Cookies von Microsoft in Deinem Browser gesetzt werden und diese deaktivieren. Unter der nachstehenden Internetadresse erhältst Du weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Microsoft Bing Ads: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement

10.5 Unsere Website nutzt die Funktionen von Google Analytics Remarketing in Verbindung mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Diese Funktion ermöglicht es die mit Google Analytics Remarketing erstellten Werbe-Zielgruppen mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google-AdWords und Google-DoubleClick zu verknüpfen. Auf diese Weise können interessenbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die in Abhängigkeit Deines früheren Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Endgerät (z.B. Handy) an Sie angepasst wurden, auch auf einem anderen Deiner Endgeräte (z.B. Tablet oder PC) angezeigt werden. Hast Du Google gegenüber in Deinem Google Konto eine entsprechende Einwilligung erteilt, verknüpft Google zu diesem Zweck Deinem Web- und App-Browserverlauf mit Deinem Google-Konto. Auf diese Weise können auf jedem Endgerät, auf dem Du dich mit Deinem Google-Konto anmeldest, dieselben personalisierten Werbebotschaften geschaltet werden. Zur Unterstützung dieser Funktion erfasst Google Analytics google-authentifizierte ID´s der Nutzer, die vorübergehend mit unseren Google-Analytics-Daten verknüpft werden, um Zielgruppen für die geräteübergreifende Anzeigenwerbung zu definieren und zu erstellen. Hast Du der Verknüpfung zwischen Google-Konto und Web- oder App-Browser nicht zugestimmt, findet eine Erhebung der ID sowie sonstiger Daten durch die Remarketing-Funktion nicht statt. Du kannst dem geräteübergreifenden Remarketing/Targeting dauerhaft widersprechen, indem Du personalisierte Werbung in Deinem Google-Konto deaktivierst; folge hierzu diesem Link: https://www.google.com/settings/ads/onweb/ Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen findest Du in der Datenschutzerklärung von Google unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/

10.6 Diese Website verwendet Remintrex, ein Webanalysedienst der Remintrex GmbH mitSitz in Rankestr. 2, 10789 Berlin. Remintrex verwendet Cookies, die z.B. bei Angeboten von Reichweiten‐Partnern nach einem ausdrücklichen Einverständnis der Teilnehmer gesetzt werden. Aufgrund des Cookies wird bei Besuch dieser Website an Remintrex gemeldet, dass der Nutzer (d.h. ein Nutzer mit der in dem Cookie gespeicherten ID) die Seite besucht hat, für welches Produkt rt sich interessiert haz und ob es zu einem Vertragsschluss gekommen ist. Anschließend werden die Informationen auf einem Server von Remintrex gespeichert. Aufgrund der übermittelten Informationen wird Remintrex in der Lage sein, dem Nutzen – ein Werbeeinverständnis für E‐Mail‐Werbung bzw. Postalische Werbung vorausgesetzt – Werbemails bzw. Postmailings zukommen zu lassen, die das Nutzerverhalten und damit auch die Interessen berücksichtigt. Die durch die Cookies übermittelten Informationen werden ausschließlich für Werbung verwendet, in den Produkte vorgestellt werden, die von dem Werbepartner vertrieben werden. Sofern ein Nutzer kein weiteres Interesse an einer Analyse durch Remintrex haben, kann der gesetzte Cookie über den Browser jederzeit gelöscht werden. Eine Anleitung finden man in der Hilfefunktion des Browsers.

11) Deine Rechte und Kontaktaufnahme

Du hast ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Deine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenn Du weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten hast, kontaktiere uns bitte. Gleiches gilt für Auskünfte, Sperrung, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Deiner personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen. Die Kontaktadresse findest Du in unserem Impressum.

12) Haftungsausschluss für fremde Links

Die ASAMBEAUTY GmbH verweist auf ihren Seiten mit Links auf andere Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Die ASAMBEAUTY GmbH erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat und distanziert sich deshalb ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf http://www.asambeauty.com und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

13) Schlussbestimmung

Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB und Datenschutzrichtlinien rechtsunwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt.

14) Urheberrecht

© ASAMBEAUTY GmbH - Die Seiten der Webseite und deren Bestandteile einschließlich der Abbildungen können urheberrechtlich geschützt sein. Die Verwendung, insbesondere die Vervielfältigung und Nachahmung, auch auszugsweise, ist nur mit Genehmigung der ASAMBEAUTY GmbH statthaft.