• Schnelle Lieferung
  • Gratis Versand ab €30 in DE/AT
  • 30 Tage Rückgaberecht
Kundenservice
Kostenlose Hotline
(DE) 00800 - 60 50 50 50
Der Anruf ist gebührenfrei.
Mo - Fr von 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sa und So von 10:00 Uhr - 20:00 Uhr
Jetzt anrufen
Country - DE/AT | EUR
Wähle Deinen Shop

Handcreme & Fußcreme

(32)
Filtern nach
Preis
4
4
83
83
Preis
4
4
83
83

Handpflege und Fußpflege: Schritt für Schritt zu superzarter Haut

Bei Berührungen und Gesten unterstreichen die Hände das, was wir sagen, meinen oder tun. Sie stehen im sichtbaren Mittelpunkt und sollten immer schön gepflegt sein. Doch unsere Füße vergessen wir oft ein bisschen. Nur im Sommer hat Fußpflege Hochsaison, wenn wir die Zehen in hübschen Sandalen zeigen. Doch die Füße tragen uns durch das ganze Leben. Täglich erbringt die Haut dort Höchstleistungen, hält hoher Reibung und Belastung stand. Grund genug, sie regelmäßig zu verwöhnen.

Die Haut an Händen und Füßen neigt besonders zu Trockenheit. Sie ist schutzbedürftig und bedarf täglicher Pflege, um langfristig schön und gesund zu bleiben.

Wie pflege ich meine Hände weich?

3 Schritte für zart gepflegte Hände

In nur drei Schritten macht Handpflege trockene, spröde Hände ruck zuck weich und schön gepflegt.

  • Schritt 1: Hände waschen Damit die Pflegestoffe der Handcreme möglichst tief in der Haut ihre volle Wirkung entfalten, die Hände mit einer sanften, milden Seife waschen. Aufgepasst: Zu heißes Wasser trocknet zusätzlich aus. Nur lauwarm abspülen. Produkt-Tipp von asambeauty: Das antibakterielle Handwaschgel von asambeauty reinigt die Hände, ohne sie auszutrocknen. Es schenkt mit Panthenol und Allantoin selbst bei häufigem Händewaschen ein gepflegtes Hautgefühl.

  • Schritt 2: Hände cremen Die zarte, beanspruchte Haut an den Händen braucht Deine volle Aufmerksamkeit und Pflege. Stimme Deine Handpflege auf die Bedürfnisse ab: Hast Du trockene, spröde Hände? Ist Deine Haut eher rissig? Oder möchtest Du Pigmentflecken und die Hautalterung an den Händen in den Griff bekommen? Trage je einen kleinen Klecks der Handcreme auf beide Handrücken auf. Verreibe sie erst auf Deinen Handrücken, dann zwischen den Fingern und zum Schluss über Deine Handflächen. Aufgepasst: Die Nägel nicht vergessen, um trockene Nägel und rissige Nagelhaut mit zu verwöhnen.

  • Schritt 3: Hände massieren Eine wohltuende Handmassage verwöhnt, löst Spannungen und fördert die Durchblutung – die optimale Ergänzung Deiner Handpflege. Mit dem Daumen jeden Finger in feinen, kreisenden Bewegungen massieren – vom Fingergelenk bis zur Fingerspitze. Die Finger dann der Reihe nach ausstreichen, dabei mit dem Daumen beginnen. Den Handrücken von den Fingern zum Handgelenk hin ausstreichen. Zuletzt die Handinnenfläche durchkneten.

Was ist die richtige Handcreme für meine Hände?

Handcremes verwöhnen die Hände mit Feuchtigkeit, Lipiden und Nährstoffen. Angereichert mit speziellen Inhaltsstoffen ist die Handpflege auf bestimmte Hautbedürfnisse abgestimmt. Orientiere Dich an Deinem Hautzustand, um die richtige Handpflege von asambeauty für Dich zu finden:

  • Reife Haut und Anti-Aging Zarte, schöne Hände, die Dein wahres Alter verstecken: Angereichert mit Resveratrol, Hyaluronsäure, Ceramiden und Vitamin B pflegt die RESERVATROL PREMIUM NT50 Ageless Handcreme von M. Asam Deine Hände jugendlich frisch und zeitlos schön. Die Handpflege versorgt die Hände mit 24h Feuchtigkeit und schützt vor dem Austrocknen.

  • Pigmentflecken Mit Lichtschutzfaktor 20 bewahrt die vegane, parfümfreie FLORA MARE PROTECTION Youthful Hands Handcreme die Hände vor lichtbedingter Hautalterung. Vitamin B3 gleicht Pigmentflecken und Rötungen aus. Auch für sensible Haut geeignet.

  • Trockene, spröde Hände Die parfümfreie AQUA INTENSE Hyaluron Handcreme von M. Asam spendet trockenen, spröden Händen mit patentiertem Hyaluronsäurekomplex intensive Feuchtigkeit. Wertvolle Pflanzenöle wie Mandelöl und Sheabutter machen Hände und rissige Nagelhaut superzart.

  • Beanspruchte Hände und Nägel Die VINO GOLD Hand & Nagelcreme schenkt strapazierten Händen und Nägeln intensive Feuchtigkeit und wertvolle Lipide. Geschmeidige Cupuaçubutter und Traubenkernöl verwöhnen die Hände und Nagelhaut. Sie versorgt die Nägel zudem mit Calcium, Panthenol und Biotin.

3 Extra-Tipps für schöne Hände

  • Handschuhe tragen Schone Deine Hände, indem Du im Haushalt, beim Geschirr spülen oder der Gartenarbeit immer Handschuhe trägst. So kommen die Hände weniger mit Wasser und Reinigungsmitteln in Kontakt. Sie bleiben zart und geschmeidig.

  • Handpeeling Gönne den Händen ab und an ein verwöhnendes Handpeeling. Ganz einfach zum Selbermachen: Etwas Olivenöl mit Zucker mischen. Die Hände damit peelen. Kurz einwirken lassen und mit klarem, lauwarmem Wasser abspülen.

  • Richtig Händewaschen Heißes Wasser strapaziert die Haut und trocknet sie aus. Verwende beim Händewaschen deshalb nur eine lauwarme Temperatur und eine Seife mit milden Tensiden.

Wie bekomme ich meine Füße schön?

Die Haut an den Füßen wird täglich durch viele Schritte und enge Schuhe belastet. Für den körpereigenen Schutz bildet sie Hornhaut. Ein natürlicher Abwehrmechanismus, doch leider nicht gerade das Schönheitsideal. Gegen die körpereigene Tendenz zu verhornen kannst Du nicht viel machen. Wie oft und wie viel davon gebildet wird, ist genetisch veranlagt. Doch mit der richtigen Fußpflege hältst Du Deine Füße geschmeidig und beugst verhornten, trockenen Stellen vor.

Pflege-Routine für schöne Füße

  • Füße eincremen Mache die Fußpflege zu einem Teil Deiner täglichen Pflegeroutine. Am besten die Füße vor dem Schlafengehen dick eincremen. Dann ein Paar Baumwollsocken drüberziehen, damit die Pflege über Nacht intensiv einwirken kann. Produkt-Tipp von asambeauty: Die YOUTH CONTROL Urea Fußbalsam verwöhnt trockene, rissige Füße mit feuchtigkeitsspendendem 15% Urea sowie entzündungshemmendem Panthenol und Allantoin. Die Fußcreme reduziert Hornhaut sichtbar.

  • Hornhaut entfernen Verhornte, harte Stellen entfernst Du gezielt mit einer Hornhautfeile. Gönne Deinen Füßen vorbereitend ein lauwarmes Bad mit ein paar Tropfen ätherischem Öl. Bade Deine Füße etwa 10 Minuten darin. Anschließend die Hornhaut mit der Feile vorsichtig entfernen. Produkt-Tipp von asambeauty: Die langlebige FLORA MARE YOUTH CONTROL Fußfeile entfernt Hornhaut ebenmäßig. Sie hat zwei Seiten, fein und rau, die Du je nach Hornhautintensität anpassen kannst. Feile grobe Hornhaut mit der rauen Seite weg und glätte die Haut anschließend mit der feinen Seite.

Einfache & sichere Zahlung
Schnelle Lieferung
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung