No-Make-up-Look mit „SIMPLY PERFECT“ – Ganz simpel zum perfekten Teint

VON

D

er No-Make-up-Look ist mehr als angesagt! Mit wenigen und unauffälligen Beauty-Helfern einen makellosen Teint zu zaubern, ist jetzt ganz einfach. Denn bei asambeauty gibt es ein neues Produkt: SIMPLY PERFECT von M. Asam. Was es kann und warum der No-Make-up-Look damit garantiert funktioniert, erklären wir Dir hier.

 

No-Make-up-Look – Was ist das?

Wir nutzen Make-up, um unsere natürliche Schönheit zu betonen. Doch was, wenn es ein Produkt von asambeauty gibt, das wie ein Make-up funktioniert und wirkt, jedoch keines ist?

Meist handelt es sich bei Produkten dieser Art und weichzeichnende, mattierende Produkte, die die Gesichtshaut auf eine unauffällige Art und Weise ebnen und wie geschminkt aussehen lassen. Dann sprechen wir von dem No-Make-up Look.

 

simply-perfect-von-m-asam

 

SIMPLY PERFECT – Das kann das schwerelose Cremegel

Glänzende Haut, Unebenheiten, Linien, Fältchen und vergrößerte Poren: Das beschreibt ungeschminkte Haut wohl für viele von uns. Doch genau diesem Problem nimmt sich SIMPLY PERFECT an.

Das Cremegel mattiert, ohne zu beschweren und entzieht der Haut den unschönen Glanz. Außerdem sorgen lichtbrechende Puderpigmente für die optische Aufpolsterung von kleinen Fältchen und die Verfeinerung von vergrößerten Poren.

Kurz gesagt: Mit wenigen Schritten natürlich geschminkt aussehen – und das ohne Primer, Puder und Co. – Auch Make-up-Ränder gehören so der Vergangenheit an.

 

 

So wendest Du SIMPLY PERFECT von M. Asam an

Die wichtigste Regel: Weniger ist mehr! Schon eine kleine Menge SIMPLY PERFECT reicht aus, um das Gesicht natürlich zu schminken. Trage das Gel gleichmäßig und nach der gut eingezogenen Tagespflege auf und warte kurz ab – in Sekundenschnelle wird die Haut mattiert, verfeinert und geebnet.

Wie Du den Weichzeichner genau anwendest, zeigen wir Dir im Video.

 

 

Tipps und Tricks mit SIMPLY PERFECT

Trick Nummer 1: Fixiere Dein Make-up

So ganz ohne Make-up willst du dann doch nicht? Dann ist SIMPLY PERFECT dennoch etwas für Dich, denn es fixiert Make-up und Lidschatten und verlängert so die Haltbarkeit Deines Make-ups deutlich.

Trage es einfach zwischen der Tagespflege und Deinem Make-up auf.

 

Trick Nummer 2: Perfektioniere den No-Make-up Look mit Perfect Teint

Dein Gesicht ist eben, mattiert und verfeinert – einfach perfekt! Doch die ein oder andere Stelle oder Falte benötigt nun einfach etwas mehr Perfektion. Verwende in solch einem Fall partiell unser beliebtes Produkt Perfect Teint. Es mattiert ebenfalls und verbessert die Faltentiefe optisch in Sekundenschnelle.

2 Responses
  • Barbara Kring
    Februar 24, 2019

    Meine Frage zum Simply Perfect ist, ob es nicht die Poren verstopft und dadurch Haut Unreinheiten begünstigt werden? Würde es schon gerne mal testen. Ist das das Nachfolge Produkt von Perfect Teint?

    • Clarissa Lutz
      Februar 25, 2019

      Liebe Barbara, danke für Deinen Kommentar! Simply Perfect verstopft die Poren nicht, da es nicht direkt in diese eindringt. Ultra feine und abgerundete Pigmente legen sich sehr dicht über die vergrößerten Poren, um diese zu kaschieren. Die Poren werden jedoch nicht mit der Creme „aufgefüllt“ – lediglich die High-Tech-Peptide dringen in die Haut ein und versorgen diese optimal mit Feuchtigkeit und pflegenden Wirkstoffen. Unreinheiten werden so also nicht begünstigt. 🙂
      Genau, Perfect Teint und Simply Perfect sind sich sehr ähnlich. Simply Perfect ist besonders gut für die großflächige Hautoptimierung geeignet, also für das ganze Gesicht. Perfect Teint hingegen ist perfekt für die partielle Anwendung, wie beispielsweise Fältchen an den Augen oder vergrößerte Poren am Kinn, geeignet.

      Viel Spaß beim Testen!
      Liebe Grüße

      Clarissa

Sag uns Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.