Hilfe gegen trockene Lippen – Tipps für einen gepflegten Kussmund

VON

E

gal, ob Sommer oder Winter, unsere Lippen leiden entweder an der Kälte und der trockenen Heizungsluft oder aber sie verbrennen regelrecht in der Sonne. Wie Du Deine Lippen richtig pflegst zeigen wir Dir im Video.

 

 

Mit der richtigen Pflege zu gesunden Lippen

Step 1: Lippen mit einem Wattepad und Mizellenwasser reinigen

Step 2: Lippen peelen

Tipp: Achte darauf, ein feines Peeling für die Lippen zu benutzen, da die Haut der Lippen sehr dünn und sensibel ist.

Step 3: Einen pflegenden Balm auftragen und sanft einklopfen, zum Beispiel die VINOLIFT Plisseefältchen Creme

Step 4: Die Creme einziehen lassen

Step 5: Die Lippen mit einem Lippenbalsam nachhaltig pflegen

 

Ursachen und No-Gos bei trockenen Lippen

Was sind die Ursachen für trockene Lippen? Und was sollte ich bei trockenen Lippen unbedingt vermeiden? Im Magazinartikel „Rissige, spröde & trockene Lippen – Ursachen und was hilft“, klären wir alles zur optimalen Lippenpflege.

 

Ein beliebter Fehler bei trockenen Lippen: Sie mit Speichel befeuchten. Beinahe automatisch neigen wir dazu, doch dabei ist es alles andere als förderlich. Viel schlimmer: die Lippen trocknen dadurch nur noch mehr aus.

 

Ein weiteres Pflege No-Go, zu dem besonders Frauen neigen, die gerne farbigen Lippenstift verwenden: keine zusätzliche Lippenpflege verwenden. Denn die Fette des Lippenstifts reichen meist nicht aus, um Deine Lippen gesund und durchfeuchtet zu halten. Weiter Pflege ist unbedingt nötig.

 

Sonnenschutz für die Lippen

Dass wir unser Gesicht vor gefährlichen UVA- und UVB-Strahlen schützen müssen, wissen wir. Doch denkst Du auch daran, Deine Lippen mit UV-Schutz zu versorgen? Das ist auch im Winter ein relevantes Thema, vor allem bei Ausflügen und Sportaktivitäten im Schnee.

Egal, ob Sommer oder Winter – der UV-Schutz muss auch auf die Lippen. Wieso? Die Hornschicht der Lippen ist sehr dünn. So trocknet die sensible Haut viel schneller aus, wird spröde, rissig und brennt. Achte darauf auch diese mit etwas Sonnencreme oder besser mit einer speziellen Lippenpflege mit UV-Schutz zu versorgen – vor allem mehrmals am Tag!

 

asambeauty Produktempfehlungen bei spröden Lippen

 

Noch keine Kommentare.

Sag uns Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.