Fit ins neue Jahr – Tipp 3: 5 wertvolle Tipps für einen gesunden Lebensstil

VON

I

n diesem Video nenne ich Dir 5 wertvolle Tipps, die Dir den Einstieg in eine gesunde Ernährung erleichtern. Du wirst erkennen, dass Du schon mit kleinen Anpassungen eine sehr große Veränderung erzielen kannst. Eine gesunde Lebensweise muss gar nicht schwer sein.

 

Wir werden überflutet von den verschiedensten Diäten und wissen garnicht welche die Richtige ist. Ich verrate es Dir: KEINE! Stelle Deine Ernährung nach und nach um und mache eine gesunde Ernährung zu Deinem Lebensstil. Folgende 5 Tipps werden Dir helfen, Deine Ernährung langfristig umzustellen, OHNE Diäten.

 

Tipp 1 – Ersetze Weizenprodukte durch Vollkornprodukte

Das ist garnicht so schwer. Statt Weißbrot, kannst Du Vollkornbrot nutzen. Statt weißen Nudeln, kannst Du Vollkornnudeln nutzen und statt weißem Reis, kannst Du Vollkornnudeln nutzen. Überlege Dir in welchen Lebensmitteln überall Weizenmehl enthalten ist und wie Du dieses ersetzen kannst.

 

Tipp 2 – fleichschloser Tag

Führe mindestens 1x die Woche einen fleischlosen Tag ein. Dass der übermäßige Fleischkonsum nicht gesund ist, sollte klar sein. Um also irgendwie in die richtige Richtung zu gehen, führe einmal die Woche einen fleischlosen Tag ein!

 

Tipp 3 – Meide Alkohol

Dass Alkohol Deinem Körper extrem schadet, sollte auch hier klar sein. Alkohol ist nicht nur sehr ungesund und ein absolutes Nervengift, sondern sorgt auch dafür, dass Dein Körper kein Fett verbrennen kann und übermäßig viele Kalorien aufnimmt.

 

Tipp 4 – Meide Zucker

Auch dieser Punkt ist kein Geheimnis. Neben übermäßig vielen Kalorien, wirkt sich zuviel Zucker extrem schlecht auf Deine Gesundheit aus! Meide Einfachzucker daher so weit wie möglich!

 

Tipp 5 – Nimm genug Proteine zu Dir

Wir haben einen natürlichen Proteinhunger, der gestillt werden muss. Ansonsten verlangt Dein Körper die ganze Zeit über nach Essen. Proteine sind lebensnotwendig für uns. Daher ist es sehr wichtig, dass Du auf eine ausreichende Proteinzufuhr achtest.

 

 

Superfoods aus der Heimat – Diese Gesundmacher wachsen bei uns

Noch keine Kommentare.

Sag uns Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.