Sportübungen für jeden Morgen: Jackies Good Morning Workout

VON

U

m fit in den Tag zu starten, tun wir so einiges: Duschen, Kaffee trinken, gesund Frühstücken. Doch hast Du schon einmal darüber nachgedacht vor der Arbeit ein Workout zu machen? Personal Trainerin Jackie zeigt Dir 5 Übungen, mit denen Du wach und gleichzeitig fit wirst.

 

Halb verschlafen Sport zu machen ist nicht die leichteste Aufgabe, gerade, wenn Du ein Morgenmuffel bist. Doch das Workout am Morgen macht Dich wach, fit und gibt Dir vor allem nach nur zehn Minuten schon das Gefühl, dass Du etwas geschafft hast. Du schiebst Dein Workout somit nicht den ganzen Tag vor Dir her. Gleichermaßen vermeidest Du es den „inneren Schweinehund“ mal wieder gewinnen zu lassen. Denn nicht jedem fällt es leicht, abends kaputt von der Arbeit, noch ins Fitnessstudio zu gehen.

 

Zufriedenheit und Belohnung – So trickst Du Dich selber aus

Außerdem tut Sport nicht nur Deinem Körper gut, sondern auch Deiner Seele. Im Artikel „Be happy – wie Du dank Sport zufriedener wirst“, erklären wir Dir, wie die regelmäßige Bewegung sich positiv auf Dein Gemüt auswirkt. Ein ausgeglichenes Selbst strahlt diese innere Schönheit auch aus. Beginne also am besten gleich mit den Übungen und merke, wie Du Morgen für Morgen dank Jackies Good Morning Workout fitter und ausgeglichener wirst.

 

Belohnung gefällig? Sport am Morgen fällt gleich etwas weniger schwer, wenn Du Dich im Anschluss für Deine Überwindung belohnst. Mit einem gesunden Frühstück versorgst Du nicht nur Deinen Körper mit wertvollen Vitaminen, Mineralien und Energieträgern, sondern kannst das Geschmackserlebnis auch einfach genießen. Inspiration für das Belohnungs-Frühstück gibt Dir Jackie im Video „Mit diesen Frühstückstipps startest Du perfekt in den Tag“.

Mit diesen Frühstückstipps startest Du perfekt in den Tag

 

Belohne Dich mit wohltuenden Pflegeprodukten

Noch keine Kommentare.

Sag uns Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.