Das perfekte Hochzeitsdirndl: Trends & Insights – Interview mit Sarah von DIRNDL LIEBE

VON

S

arah ist Expertin, wenn es um Dirndl geht. Nicht nur zur Oktoberfestzeit, sondern das ganze Jahr, berät sie Bräute bei der Hochzeitsdirndl-Suche. In der VOX-Sendung „Zwischen Tüll und Tränen“ kann man ihr immer wieder bei der Brautberatung über die Schulter schauen. Welche Trends es gibt und wie man mit unentschlossenen Bräuten umgeht, verrät sie uns im Video.

 

 

 

Wieso hast Du Dich genau auf Dirndl und Hochzeitsdirndl spezialisiert?

Ich habe mich auf Hochzeitsdirndl spezialisiert, weil ich einfach sehr gerne mit wunderschöner Spitze arbeite. Man kann wirklich tolle Spitze auf dem Markt finden, gerade in Spanien oder auch in Italien. Oft sind tolle Perlen mit aufgearbeitet oder schöne Strasssteine –  das verleitet einfach dazu, schöne Hochzeitsdirndl zu kreieren.

Hochzeitsdirndl sind im Gegensatz zu den klassischen Wiesn-Dirndl noch opulenter und oftmals in den Farben Creme und Weiß. Es sind kleine Details und die schöne Spitze, die man bei der Kreation von Hochzeitsdirndl miteinfließen lassen kann.

Dirndl waren schon immer meine Leidenschaft. Ich bin schon als Jugendliche losgetigert, habe mir schöne Stoffe gesucht oder eben auch fertige Dirndl und habe dann angefangen zu nähen, zu sticken und Perlen daraufzusetzen. Das war seit jeher eine Leidenschaft von mir. Meist war ich im April oder Mai bereits auf der Suche nach den richtigen Stoffen, um dann zur Wiesn auch etwas ganz Besonderes zu haben,.

 

Welche Trends gibt es aktuell bei Hochzeitsdirndl?

Bei Hochzeitsdirndln ist auf jeden Fall Trend, dass alles geschlossener wird. Spitze ist natürlich weiterhin im Fokus, aber auch hier wird sich die Schnittführung ein bisschen verändern. Es wird alles ein bisschen hochgeschlossener und ein wenig bedeckter. Die Röcke werden auch etwas länger. Das ist die Stilrichtung, in die sich in den nächsten Jahren das Hochzeitsdirndl entwickeln wird.

 

Oftmals haben Bräute noch keine genaue Vorstellung von ihrem Hochzeitsdirndl. Wie gehst Du mit so einer Situation um?

Am liebsten ist mir, wenn die Frau noch nicht konkret weiß, was sie haben möchte. Denn da kommt mein Blick als Profi mit ins Spiel. Ich versuche immer den Typ der Frau zu unterstreichen und immer genau den richtigen Farbakzent zu treffen. Auch die Schnittführung sollte die Vorzüge der Frau hervorheben. Mir ist es am allerliebsten, wenn man noch nicht genau weiß was man sucht, denn dann kann man sich positiv überraschen lassen, von dem was man letztlich findet.

 

Schaffst Du es zeitlich überhaupt noch selbst an der Nähmaschine zu sitzen?

Mittlerweile ist DIRNDL LIEBE zu einem großen Label gewachsen, sodass ich nicht mehr die Zeit habe selber viel zu nähen. Ich habe drei super kompetente Schneiderinnen, die all meine Überlegungen und Kreationen umsetzen, meine Stoffauswahl berücksichtigen und letztlich wunderschöne Dirndl schneidern. Ich komme leider aus zeitlichen Gründen einfach nicht mehr dazu.

 

Mit diesen Produkten bereitest Du Dich perfekt auf Deinen Tag in Tracht vor

 

 

DIRNDL LIEBE München ist ein Münchner Label, das sich auf Dirndl und Hochzeitsdirndl spezialisiert hat. Designerin Sarah ist regelmäßig bei der VOX-Sendung „Zwischen Tüll & Tränen“ zu sehen und berät angehende Bräute bei der Hochzeitsdirndlsuche. Mehr über DIRNDL LIEBE erfährst Du hier.

Noch keine Kommentare.

Sag uns Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.