Video Tutorial: So trägst Du die Vitamin E Gesichtsmaske von M. Asam auf

VON

G

esichtsmasken sind Entspannungsoasen für unsere Haut. In der Zeit, in der die wohltuende Pflege einzieht, sei es eine Creme-, Tuch- oder Vliesmaske, kommen wir zur Ruhe und gönnen unserer oftmals gestressten Gesichtshaut eine Auszeit. Wie Du unsere Vitamin E Maske aufträgst und was Vitamin E eigentlich kann, zeigen wir Dir hier.

 

Gesichtsmasken – Zeit für Dich

Einfach mal entspannen, runterkommen und gleichzeitig der Haut etwas Gutes tun, dafür sind Gesichtsmasken perfekt! Alles was Du über Gesichtsmasken und ihre Anwendung wissen musst, liest Du in unserem Magazinartikel „Die Gesichtsmaske – alles rund um das beliebte Schönheitsritual“.

 

Die Gesichtsmaske – Alles rund um das beliebte Schönheitsritual

 

Unsere Gesichtsmasken

 

Anti-Aging und mehr: Das kann Vitamin E

Die Zeichen der Zeit kaschieren – das ist wohl eine der größten Stärken von Vitamin E. Das Antioxidans neutralisiert freie Radikale, die für die Hautalterung zuständig sind. Die Haut kann so praller, fester und jugendlicher erscheinen.

Zudem ist Vitamin E ein Feuchtigkeitslieferant. Die Depots der Haut werden, während der Anwendung von Vitamin E, wieder aufgefüllt. Das Resultat: Ein erholtes, erfrischtes Äußeres.

 

 

Vitamine haben es in sich! Wusstest Du zum Beispiel, dass auch Vitamin A, ebenfalls bekannt als Retinol, ein Anti-Aging-Wunder-Vitamin ist? Hier erfährst Du mehr über Vitamin A:

 

Anti-Aging dank RETINOL – Was es ist, was es kann und was Du beachten solltest

 

Unsere Produkte der Vitamin E Linie von M. Asam

 

Noch keine Kommentare.

Sag uns Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.