St. Patrick‘s Day – Was Irland und asambeauty verbindet

VON

Die Iren mögen’s heute grün! Und das aus einem ganz bestimmten Grund: Heute ist St. Patrick‘s Day. Jedes Jahr am 17. März wird der Tag in Irland – und mittlerweile auf der ganzen Welt – gefeiert. Wir erklären Dir, was es mit dem Tag auf sich hat und was er mit asambeauty gemeinsam hat.

 

 

7 Fakten zum St. Patrick‘s Day

  • Wie der Name schon sagt, wird dem Heiligen Patrick gedacht, der als der Schutzpatron Irlands gilt. Zudem ist der 17. März zusätzlich der irische Nationalfeiertag.
  • Irland – das verbindet man doch mit dem Kleeblatt. Und tatsächlich hat hier auch St. Patrick seine Finger im Spiel. Er soll dem irischen Volk anhand eines dreiblättrigen Kleeblatts die Dreifaltigkeit und das Christentum nahegebracht haben.
  • Grün zählt, neben Orange und Weiß, zu den Nationalfarben des Landes und ist in diesen Tagen überall in Irland zu finden. Von grünen Kostümen über grünes Bier bis hin zu grünen Pancakes!
  • Heutzutage rückt das ursprüngliche Motiv des Feiertags in den Hintergrund. Anstatt eines religiösen Festes, nutzen die Iren den Tag, um ausgelassen in den Straßen zu feiern.
  • Seit 2005 findet neben dem St. Patrick‘s Day zudem das St. Patrick‘s Festival statt. So beschränkt sich das Fest nicht nur auf einen Feiertag, sondern wird von einer ganzen Reihe von Festen und Paraden über mehrere Tage begleitet.
  • Auch wenn uns einige Kilometer sowie ein Ozean von Irland trennen, hat es der St. Patrick‘s Day auch nach Deutschland geschafft. Besonders München ist bekannt für eine beeindruckende Parade und beleuchtete Monumente, wie zum Beispiel die grün strahlende Allianz Arena. Aber auch unter anderem Berlin, Nürnberg und Göttingen laden zum Feiern des St. Patrick Day’s ein.
  • Weltweit findet der Tag Anklang, sodass in den vergangenen Jahren zahlreiche Städte beim ‚Greening‘ von Denkmälern mitmachten. So strahlte London beispielsweise das London Eye grün an, New York das Empire State Building, Sydney das berühmte Opernhaus und Chicago färbte sogar den Chicago River grün ein.

 

Das teilen sich heute Irland und asambeauty

Der heutige Tag erstrahlt ganz klar in einer Farbe: Grün!

Was bei den Iren heute im Mittelpunkt steht, ist für uns jeher eine Herzensangelegenheit, denn ‚Grün‘ ist bei uns schon immer wichtig, und das sogar ganze 365 Tage im Jahr.

 

VINO GOLD®

Die erste Kosmetiklinie VINO GOLD® , ins Leben gerufen von Mirjam und Marcus Asam, vereint in vielerlei Hinsicht die Farbe Grün mit höchsten Qualitätsansprüchen und einzigartiger Kosmetik. Im Zentrum steht die Weintraube, die, dank wertvoller Pflanzenwirkstoffe und in der Kombination mit Vitaminen und Pflanzenextrakten, die Haut verwöhnt und pflegt.

Egal, wie alt Du bist, diese Pflegelinie versorgt Deine Haut mit wertvollen Wirkstoffen und schützt gleichermaßen vor Hautalterung und den täglichen Umwelteinflüssen.

 

VINO GOLD® Produktempfehlungen

 

 

Hommage an die Natur

‚Grün‘ das ist nicht nur ein wichtiger Bestandteil der asambeauty Philosophie, sondern prägt zudem die vielfältige Produkt-Palette. Die Natur ist für uns eine wertvolle Inspirationsquelle und das ist in unserer Kosmetik erkennbar. Auch vegane Kosmetik spielt eine große Rolle, sodass etwa 150 Produkte vegan und somit frei von tierischen Inhaltsstoffen sind.

Diese Verbundenheit zur Natur zeigt sich außerdem daran, dass es uns am Herzen liegt, in Deutschland zu entwickeln und zu produzieren.

 

Vegane Produktempfehlungen

 

Und für alle irischen asambeauty Fans: Wir liefern auch nach Irland.

Noch keine Kommentare.

Sag uns Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.