Gratis Versand ab 50€ 30 Tage Widerrufsrecht Kostenloser Rückversand
0800 - 605 05 05 0800 - 24 00 41 0800 - 84 80 32
0800 - 605 05 05 0800 - 24 00 41 0800 - 84 80 32
Hotline 0800 - 605 05 05 0800 - 24 00 41 0800 - 84 80 32 Gebührenfrei anrufen
Mo - Fr von 08:00 - 20:00
Sa und So von 10:00 - 20:00

Dermokosmetik

Was bedeutet Dermokosmetik?

Dermokosmetik ist ein Spezialgebiet der „Kosmetologie“, der Lehre der Körper- und Schönheitspflege, welches sich wissenschaftlich mit kosmetischen Pflegeprodukten befasst. Mit Dermokosmetik wird das Ziel verfolgt spezielle Hautzustände, in Form von zu Akne neigender, trockener oder fettarmer Haut sowie Faltenbildung, zu behandeln und Veränderungen der Haut vorzubeugen.

Diese medizinisch orientierten kosmetischen Mittel, sogenannte Dermokosmetika, haben besonders hohe Ansprüche an die Auswahl, Wirksamkeit und Verträglichkeit der eingesetzten Wirkstoffe. Hinsichtlich ihrer Qualität und Hautverträglichkeit erfüllen Dermokosmetika Anforderungen, welche zum Teil über die gesetzlichen Empfehlungen hinausgehen. Diese Anforderungen hat die "Fachgruppe Gesellschaft für Dermopharmazie (GD) e.V." in verschiedenen Leitlinien erarbeitet und veröffentlicht. Die Gesellschaft für Dermopharmazie definiert sich als internationale Fachgesellschaft zur Förderung wissenschaftlicher Forschung, Verbreitung neuer Erkenntnisse und aktueller Entwicklungen auf dem Gebiet der Dermopharmazie. Die Leitlinien wurden von einer interdisziplinären Expertengruppe auf Basis des aktuellen wissenschaftlichen Kenntnisstandes und zugänglicher Fachliteratur konzipiert, um Anforderungen an die Behandlung von spezifischen Hautzuständen zu stellen.

Die „Fachgruppe Gesellschaft für Dermopharmazie (GD)“ definiert in ihrer Leitlinie „Dermokosmetika gegen Hautalterung“ Dermokosmetika als kosmetische Mittel, bei denen für die Herstellung und Anwendung dermatologische sowie pharmazeutische Gesichtspunkte mitberücksichtigt werden. DMC® DERMO COSMETICS hat auf Basis dieses Wissens sein gesamtes Produktsortiment konzipiert und die wirkungsvollen Rezepturen nach den Maßstäben der Leitlinie gegen Hautalterung entwickelt.

Unter Berücksichtigung dermokosmetischer Prinzipien besitzen die speziellen Formulierungen der DMC® Hautpflege-Produkte pflegende, schützende und aufbauende Eigenschaften, um degenerative Veränderungen der Haut vorzubeugen und zu mindern. Die Entwicklung der Produkte hat zum Ziel Alterserscheinungen hinauszuzögern und zu behandeln, um Anwendern und Anwenderinnen das jugendliche Aussehen zu ermöglichen, welches ihr persönliches Lebensgefühl widerspiegelt.

DMC® DERMO COSMETICS hat auf dieser Basis hochwertige Rezepturen entwickelt, welche sich an den Leitlinien „Dermokosmetik gegen Hautalterung“ der Gesellschaft für Dermopharmazie (GD) orientieren. Die in den Leitlinien empfohlenen Wirkstoffe und fundierte Einsatzkonzentrationen gründen auf den neuesten zur Verfügung stehenden, wissenschaftlichen Erkenntnissen. Demnach sind die Rezepturen und Formulierungen der DMC® Dermokosmetik wissenschaftlich dokumentiert und wurden auf Grundlage aussagekräftiger Wirksamkeits- und Anwendungsstudien unabhängiger Institute konzipiert. Hierdurch kann eine ausgezeichnete Wirksamkeit erreicht und nachgewiesen werden. Die bei DMC® DERMO COSMETICS entwickelten Anti-Aging Rezepturen zur Prävention und Minderung von Alterserscheinungen garantieren höchste Wirksamkeit. Dies wird durch die Verwendung von ausschließlich wissenschaftlich bestuntersuchter Wirkstoffen in den erforderlichen Einsatzkonzentrationen erreicht. Um eine bestmögliche Hautverträglichkeit gewährleisten zu können, werden bei DMC® alle Produkte konsequent ohne allergene Duftstoffe, herkömmliche Konservierungsstoffe, Silikone, Mineralöle und PEG-Derivate hergestellt.